Im Juni trafen sich die von der Skala-Initiative geförderten Projekte auf einem großen zweitägigen Skala Netzwerktreffen. Auch Ceno war bei der zweitägigen Veranstaltung in Nauen in der Nähe von Berlin dabei.

Während der Programmpunkte, in den Pausen und auf der Bühne herrschte eine großartige Stimmung. Susanne Klatten als Fördergeberin war über die gesamte Veranstaltung dabei und bekundete ein großes Interesse an allen geförderten Projekten. Die beiden Ceno-Mitarbeiterinnen, Isil Yildirim und Melanie Demor, verließen die Veranstaltung gefüllt mit neuen Impulsen für Ihre Arbeit.

Seit 2017 wird das Ausbildungspatenprojekt durch die SKala-Initiative gefördert. SKala ist eine Initiative der Unternehmerin Susanne Klatten in Partnerschaft mit dem gemeinnützigen Analyse- und Beratungshaus PHINEO.

Nun sind auch die Fotos der Veranstaltung erschienen. Hier einige Impressionen davon.

© PHINEO/ Steffen Kugler