„Wir l(i)eben Vielfal(ll)t – auch im Alter!“ – Veranstaltung am 29. Juni 2018 um 18:00 Uhr

70 Jahre Erklärung der Menschrechte! Die Veranstaltungsreihe „Wir im Dialog“ heißt in diesem Jahr „#together im Dialog“ und wird regelmäßig stattfinden. In diesem Jahr diskutieren wir Themen aus der UN-Menschrechtscharta.

Wir laden Sie herzlich ein zur ersten Veranstaltung mit dem Thema:

„Wir l(i)eben Vielfal(ll)t – auch im Alter!“

29. Juni 2018, 18 Uhr

Im Großen Saal des Bürgerzentrum Deutz

Eintritt ist frei

Die Sehnsucht nach Liebe, Hinwendung, Zärtlichkeit und Berührung betrifft alle Menschen – unabhängig von Alter, von sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität und Herkunft. Ein gleichberechtigter, respektvoller und wertschätzender Umgang miteinander setzt voraus, dass wir aufeinander zugehen und miteinander reden. Über unsere Erfahrungen und Erwartungen, unsere Sorgen und Hoffnungen, unsere Vergangenheit und die Zukunft, die wir uns wünschen.

Ablauf:

  • Impulsvortrag
  • Szenische Darstellungen der Lesbischen ALTERnativen
  • Raum für Dialog im Plenum

Musikalische Rahmenbegleitung durch jungen Kölner KünstlerInnen

Moderation: Georg Roth

Ein Kooperationsprojekt von: Ceno e.V., Willkommen in Deutz, Bürgerzentrum Deutz, Der Paritätische Köln., Maike Nadar (Stadt Köln), Lesbische und schwule ALTERnativen Köln.

Mit freundlicher Unterstützung durch: UNRIC

 



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen