„Fleiß zahlt sich aus“

„Fleiß zahlt sich aus“

Anas Zakrour floh 2015 aus Syrien und arbeitet heute als Apotheker unter Aufsicht in Köln Im Februar 2018 übernahm Bernhard Spurk seine erste ehrenamtliche Aufgabe als Ankommenspate bei Ceno. Er unterstützte Anas Zakrour beim Lernen der deutschen Sprache. Der...